Ehrennadel des Kreises Plön für Karl-Heinz Appel

Kreispräsident Peter Sönnichsen, Karl-Heinz Appel und Landrätin Stefanie Ladwig

Unser langjähriger Vorsitzender Karl-Heinz Appel ist am 29. Dezember 2016 für seine Tätigkeit mit der Ehrennadel des Kreises Plön ausgezeichnet worden. Wir gratulieren ganz herzlich zu dieser verdienten Würdigung und sagen ebenfalls DANKE für seinen langjährigen Einsatz für die deutsch-estnische Freundschaft.

Hier die offizielle Laudatio:
Karl-Heinz Appel hat sich in herausragender Weise um die Partnerschaft des Kreises Plön mit seinem estnischen Partnerkreis Lääne-Virumaa verdient gemacht. 25 Jahre lang engagierte er sich ehrenamtlich in der Freundschaftsgesellschaft Schleswig-Holstein – Estland im Kreis Plön e.V., davon rund 22 Jahre als Vorsitzender.

Herr Appel reiste in dieser Zeit über 70 mal nach Estland. Er organisierte über 20 Hilfstransporte und hat dabei vor allem Bedürftige in Kinder- und Altenheimen in Lääne-Virumaa mit Kleidung, Rollatoren, Gehhilfen, Fahrrädern und anderen Dingen des täglichen Lebens versorgt. Unvergessen wird vielen auch der Transport von über 20 Fahrzeugen aus ehemaligen Beständen der NVA bleiben, die Herr Appel den estnischen Partnern zur Verfügung stellte. 

Nachdem die Hilfstransporte nicht mehr notwendig waren, setzte Karl-Heinz Appel sein Engagement dennoch weiter fort. Der neue Fokus lag nun auf Begegnungen der Menschen aus beiden Partnerkreisen. Neben diversen Reisen nach Lääne-Virumaa, bei denen den Mitreisenden der Partnerkreis und die estnische Kultur nähergebracht wurden, führte Herr Appel auch deutsche Kulturwochen in Estland durch. Zuhause organisierte Herr Appel Weihnachtsmärkte, zu denen estnische Gäste nach Deutschland gereist sind. Auch betreute er estnische Musiker, die Auftritte in unserer Region hatten. So brachte er auf vielfältige Art und Weise die Menschen aus beiden Kreisen und Ländern zusammen und es sind viele nachhaltige Freundschaften entstanden. Alle seine Erfahrungen und Erlebnisse fanden auch Platz in den beiden Partnerschaftschroniken nach 10 und 25 Jahren Partnerschaft zwischen den Kreisen.

Dem Kreis Plön sind die Partnerschaft mit Lääne-Virumaa sowie die Zusammenarbeit und der Austausch der Menschen aus beiden Ländern sehr wichtig. Zweifelsohne ist Karl-Heinz Appel ein Motor für diese Partnerschaft gewesen und hat damit einen wertvollen Beitrag zur Völkerverständigung geleistet. Wir freuen uns daher außerordentlich, Herrn Appel am heutigen Tage die Ehrennadel des Kreises Plön zu verleihen.

Herzlichen Glückwunsch!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.